Förderung
FAQ
Kontakt
Telefon:
+86 (10) 8236 1200 + Durchwahl (nach Ansage)
Zentrale (deutsch): +86 (10) 8236 1314
Zentrale (chinesisch): +86 (10) 8236 1301
FAX :
+86 (10) 8238 0042 oder
+86 (10) 6234 2637
Email:
zhangyi@sinogermanscience.org.cn
muenchau@sinogermanscience.org.cn
Symposien/Workshops
Die Finanzierung mehrtägiger wissenschaftlicher Arbeitstreffen in Form von Symposien oder Workshops ist ein vorrangiges Förderinstrument des CDZ.
 
Vom CDZ finanzierte wissenschaftliche Arbeitstreffen sollen ein spezifisches Thema haben und besonders qualifizierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zusammenführen. Das Teilnehmerfeld sollte das gesamte Spektrum des Forschungsstandes auf ihrem Gebiet jeweils in ihrem Land so umfassend wie möglich abdecken und so das gewählte Thema des Workshops oder Symposiums repräsentativ vertreten. Um dies zu gewährleisten, sollten möglichst Teilnehmende aus verschiedenen Einrichtungen und Regionen in die Initiative eingebunden sein. Die Workshops sollen den Anstoß für eine bilaterale Forschungskooperation geben.
 
Ort: China oder Deutschland 
Förderdauer: 2-4 Tage + 1 Exkursions-/Besichtigungstag + 2 Reisetage
Teilnehmerzahl: max. 43, davon:
25 auf der Seite des Gastgeberlandes
15 auf der anreisenden Seite
bis zu 3 aus Drittländern (im Verhältnis bis zu 20 % der Teilnehmerzahl der anreisenden Seite)
max. 1/3 der Teilnehmer darf aus einer Institution kommen
Förderumfang: lokale und internationale Reisekosten, Übernachtungs- und Verpflegungskosten sowie Verwaltungskosten basierend auf den CDZ-Fördersätzen
Antrags-voraussetzung: DFG-Antragsberechtigung (deutsche/r Koordinator/in)

erfolgreiche Antragstellung bei NSFC oder Förderung durch das Lindau-Programm des CDZ (chinesische/r Koordinator/in)
Antragsfrist: mind. 5 Monate vor der geplanten Veranstaltung 
Merkblätter
 
Formular
 
Fördersätze
 
 
 
Copyright (c) Sino-German Center 2011-