Nachwuchsforen
Das CDZ möchte mit Nachwuchsforen jungen und besonders qualifizierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Gelegenheit geben, erfolgreiche Forscher ihres Faches kennen zu lernen, um sich mit ihnen in einer zwanglosen, aber intensiven Arbeitsatmosphäre über Probleme, Methoden und Perspektiven ihrer eigenen Forschungsarbeit auszutauschen.
 
Ort: China oder Deutschland 
Förderdauer: 2-4 Tage + 1 Exkursions-/Besichtigungstag + 2 Reisetage
Teilnehmerzahl: max. 45, davon:
25 auf der Seite des Gastgeberlandes
15 auf der anreisende Seite
2 Seniorberater
bis zu 3 aus Drittländern (im Verhältnis bis zu 20 % der Teilnehmerzahl der anreisenden Seite)
max. 1/3 der Teilnehmer darf aus einer Institution kommen
Förderumfang: lokale und internationale Reisekosten, Übernachtungs- und Verpflegungskosten basierend auf den CDZ-Fördersätzen
Antrags-voraussetzung: Teilnehmer sollten nicht älter als 40 Jahre und bereits promoviert sein
auf chinesischer Seite Teilnahme auch von Assistant Professors möglich
Koordination des Forums von zwei Nachwuchswissenschaftlern
DFG-Antragsberechtigung (deutsche/r Koordinator/in)
erfolgreiche Antragstellung bei NSFC oder Förderung durch das Lindau-Programm des CDZ (chinesische/r Koordinator/in), 
Antragsfrist: mind. 5 Monate vor der geplanten Veranstaltung
 
Merkblätter
 
Formular
 
Fördersätze